Medieninfos

Medieninfo 14/2010

Berlin braucht solche Brutstätten, in denen sich neue, moderne Ansätze kristallisieren können

Abschlussmeldung zur Xinnovations 2010

Offenheit und das Ringen um innovative Ansätze prägten auch in diesem Jahr die gerade zu Ende gegangenen Xinnovations 2010. In den mehr als 160 Referaten, Foren und Workshops ging es den rund 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmern u. a. um Semantische Technologien, Datenschutz in Zeiten von Web 2.0, Digitale Justiz, Vernetztes Leben sowie Open Government und Open Data.

Weiterlesen …

Medieninfo 13/2010

Apps zerstören das Internet - um es zu retten
Berlin als künftige Leitregion für "Vernetztes Leben"

Wissenschafts- und Wirtschaftskonferenz "Xinnovations 2010" startet am 13.09.2010 in der Humboldt-Universität zu Berlin mit vielen ambitionierten Themen

Die Zukunft des Internet ist in aller Munde. "Wir reden nicht nur darüber, wir gestalten sie mit", so Armin Berger, Gründer und Geschäftsführer der Berliner Firma 3pc. Berger präsentiert im Rahmen der Konferenz die zu erwartenden Veränderungen und Chancen, die beispielsweise iPad und Apps für die künftige Nutzung des Internet nach sich ziehen werden.

Weiterlesen …

Medieninfo 12/2010

Lerninhalte selbst erstellen und anpassen – ohne Autorentool, Lizenzen oder Programmierkenntnisse

Xinnovations 13.09.2010 – Workshop Virales Lernen

Berlin, 02.09.2010: Das Konzept des „Viralen Lernens“ orientiert sich am Bild, wie in Betrieben und Schulen über Flure, Schulhöfe und Gerüchteküchen Wissen vermittelt wird – schnell und einfach.
Im Rahmen des Workshops "Virales Lernen" wird dargestellt, wie Scorm-kompatible Lernmodule direkt aus einem Wiki heraus erzeugt und editiert werden können.

Weiterlesen …

Medieninfo 11/2010

Vom vernetzen Wohnen über den Schutz der Privatsphäre in Zeiten von Web 2.0 bis zu Semantischen Technologien auf den Xinnovations 2010

13. - 15. September 2010 – Humboldt-Universität Berlin

Berlin, 31.08.2010: Vom 13. bis 15. September 2010 finden an der Humboldt-Universität zu Berlin die Xinnovations 2010 statt. Die dreitägige Konferenz setzt sich zusammen aus Wirtschaftsforen, Workshops aus der Wissenschaft und dem W3C-Tag. Ziel der jährlich einmal seit 2003 stattfindenden Wissenschafts- und Wirtschaftskonferenz ist es, neue Allianzen zwischen Wissen, Wirtschaft, Politik und Verwaltung für technologische und soziale Innovationen zu schmieden.

Weiterlesen …

Medieninfo 10/2010

Software aus und für Berlin – mit intelligenten Lösungen die Reindustrialisierung Berlins befördern

Forum E-Manufacturing & Supply – 13. September 2010 – Humboldt-Universität zu Berlin

Berlin, 27.8.2010 - Globalisierung, Reduzierung der Fertigungstiefe und Outsourcing führen zu einer immer stärkeren Dynamik in den Liefernetzwerken produzierender Unternehmen. Insbesondere für kleinere und mittelständische Betriebe ist diese Entwicklung eine große Herausforderung: Langjährige Lieferbeziehungen werden von den Kunden in Frage gestellt. Der Wettbewerbsdruck gegenüber ausländischen Anbietern steigt.

Weiterlesen …

Medieninfo 9/2010

Social, Local & Mobile - mehrdimensionale Strategien des Online-Marketings erfolgreich umsetzen

13. September 2010 - Forum E-Marketing auf den Xinnovations 2010 in Berlin

Berlin, 26.8.2010 - Längst twittert es von den Dächern: Erfolgreiches Marketing und PR sind ohne das Internet kaum mehr möglich. Doch während viele Unternehmen noch dabei sind ihre Firmen-Website zu optimieren und erste Erfahrungen mit Maßnahmen zum Suchmaschinenmarketing (Search Engine Marketing, SEM) sammeln, schreitet die Weiterentwicklung des Internets unaufhaltsam voran.

Weiterlesen …

Medieninfo 8/2010

Forum E-City erstmals auf den Xinnovations 2010: Im Zentrum stehen Fragen und Anwendungen der Indoor Navigation und der Augmented Reality

13. September 2010 - Humboldt-Universität zu Berlin

Berlin, 25.08.2010: Digitale Karten von Städten sind mittlerweile gängige Navigations- und Suchhilfen. Sie sind nicht nur als Internetanwendungen verfügbar, sondern können mittlerweile von jedermann als Applikation auf Smartphones mitgeführt werden. Gebäudeinformations- und Leitsysteme bestehen heutzutage zumeist noch aus statischen Informationstafeln und Wegweisern.

Weiterlesen …

Medieninfo 7/2010

Corporate Semantic Web - Berlin auf den Xinnovations 2010

Berlin, 23.08.2010: Auch in diesem Jahr nutzt die am Institut für Informatik der Freien Universität Berlin angesiedelte Arbeitsgruppe "Corporate Semantic Web - Berlin" die Xinnovations, um mögliche Szenarien für den Einsatz semantischer Technologien im Unternehmenskontext zu präsentieren und diskutieren.

Weiterlesen …

Medieninfo 6/2010

Workshop Semantische Technologien für Wissensarbeiter -Wie Journalisten und Archivare das Internet benutzbarer machen können

Berlin, 20.08.2010 - Das Internet beeinflusst viele Lebens- und Arbeitsbereiche; einige sogar grundlegend. Das betrifft vor allem den Umgang mit immateriellen Gütern wie etwa Informationen. Das Web bietet einen revolutionären Raum, in dem jeder Nutzer auf Informationen nach seinen individuellen Bedürfnissen zugreifen und sie aggregieren kann.

Weiterlesen …

Medieninfo 5/2010

E-Government 2010 - Bilanz und Blick nach vorn auf den Xinnovations 2010

Berlin, 17.08.2010 - 10 Jahre nach der Veröffentlichung des Memorandums Electronic Government als Schlüssel zur Modernisierung von Staat und Verwaltung des Fachausschusses Verwaltungsinformatik der Gesellschaft für Informatik e.V. und des Fachbereichs 1 der Informationstechnischen Gesellschaft im VDE im September 2000 liegt eine Rückschau auf die bisher in Deutschland bearbeiteten Themen und Ziele sowie auf die erreichten konkreten Ergebnisse nahe – verbunden mit der Diskussion um die Ausgestaltung der weiteren Entwicklung in diesem Bereich.

Weiterlesen …

Medieninfo 4/2010

Im Fokus: Perspektiven für ein vernetztes Leben in und aus Berlin

Berlin, 6.7.2010 - In Berlin haben sich die Informations- und Kommunikationstechnologien in den letzten Jahren zu einem etablierten Zukunftsfeld entwickelt. Das „Internet der Dinge und der Dienste” durchdringt immer stärker das Alltagsleben der Verbraucher. Die Trennung von Wohnen, Arbeiten und Leben wird immer weiter aufgehoben. Die Wissenschafts- und Wirtschaftskonferenz "Xinnovations 2010" wird mit ihren zahlreichen Foren und Workshops Einblicke geben in die damit verbundenen dynamischen Transformationsprozesse.

Weiterlesen …

Medieninfo 3/2010

Datenhaltung und Standardisierung versus richterliche Unabhängigkeit - ein lähmendes und fortwährendes Spanungsfeld?

Berlin, 14.06.2010 - Am 14. September 2010 findet in der Humboldt-Universität zu Berlin im Rahmen der Xinnovations das nächste alljährliche E-Justice-Forum statt. Ziel der E-Justice-Foren ist, einzelne der sich aus dem Digitalisierungsprozess ergebenden Problemfelder zu analysieren und gemeinsame Lösungsvorschläge zu erarbeiten. So geht es im Forum 2010 um das Spannungsfeld zwischen der richterlichen Unabhängigkeit und dem Trend zur Standardisierung und Zentralisierung von IT-Anwendungen, Neue Medien im Gerichtssaal, elektronische Kommunikation und E-Akte und Schutz der Privatsphäre.

Weiterlesen …

Medieninfo 2/2010

Xinnovations 2010 - Vorschau und Call for Papers für das Wirtschaftsforum Internet der Dienste

Berlin, 25.05.2010 -  Das Thema „Internet der Dienste“ hat sich in den letzten Jahren als ein Treiber in der Entwicklung von Technologien zur Integration von Anwendungen etabliert. Auf Basis der in Forschung und Entwicklung geleisteten Arbeiten steht nun die vertiefte kommerzielle Anwendung als nächster Schritt im Raum. Auf der Xinnovations 2010 soll dazu am 15. September in der Humboldt-Universität zu Berlin ein Beitrag geleistet werden, indem einerseits der Stand der Forschung sowie andererseits Geschäftsmodelle und Erfahrungen in kommerziellen Projekten dargestellt werden. In einer den Tag abschließenden Podiumsdiskussion werden die einzelnen Aspekte aus Forschung und kommerziellen Projekten in Form einer Zusammenschau ausgewertet.

Weiterlesen …

Medieninfo 1/2010

W3C-Tag 2010: Lücken im Web schließen

Berlin, 15.03.2010: Auch in diesem Jahr setzt das Deutsch-Österreichische W3C-Büro seine Kooperation mit den Xinnovations, der Konferenz für netzbasierte Systeme, in Form eines öffentlichen Thementages fort. Damit wird erneut bestätigt, dass der Thementag im Zusammenhang mit den Xinnovations eine ideale Plattform für den Dialog von W3C-Mitgliedern und interessierter Fachöffentlichkeit über Webtechnologien und Standardisierung ist.

Weiterlesen …

Medienpartner